•  
  •  

Gepflegte Ganzjahresweide (6ha) mit Offenstall und einer Vollbetreuung der Pferde

speziell für Rentnerpferde oder für Pferde mit z.B. Arthrose- oder Sehnenproblemen oder staubempfindliche Pferde, natürlich aber auch alle anderen!


Mit viel Leidenschaft betreibe ich (ausgewanderte Schweizerin) mit der Unter-Stützung meines Mannes eine kleine Pferdefarm. Wir können eine Offenstallhaltung in gemischter Gruppe anbieten. Die Flächen sind sehr grosszügig, die Pferde können sich entweder im gedeckten Bereich oder auf dem befestigten Paddock oder auf der Weide aufhalten – wie sie wollen. Zudem können wir eine komplette und individuelle Betreuung für Ihr Pferd anbieten.

Hier die Vorteile, die ich Ihrem Pferd bieten kann:

___________________________________________________________________________________________________


·      ganzjährige Weide (6ha insgesamt, aufgeteilt in 4 grosse, sehr gut eingezäunte, flache Weiden à je ca. 15'000 Quadratmeter = 1,5ha!). KEINE Matschkoppeln !!

·      Mildes Klima, für ältere Pferde ideal (nicht nur für Menschen-Senioren)

·      extrem viel langsame, kontinuierliche Bewegung das ganze Jahr, sehr gut bei Arthrose und überhaupt: Bewegung an frischer Luft ist das A und O in der Pferdehaltung.

·      ca. 150m2 überdachte und im Sommer mit Fliegenvorhängen geschützte Liege- und Dösefläche und ca. 1000m2 befestigter Auslauf

·      pferdegerechtes, gemischtaltriges Herdenleben (somit Sozialaufgaben für jedes Pferd)

·      kleine Gruppe max. 10 Pferde ohne grosse Fluktuation, sehr positiv für die Ruhe in der Herde

·      Individuelle Betreuung für jedes Pferd! Tierarzt, Hufpflege und Pferdezahnarzt oder auch Pferde-Osteopath wird nach Ihren Vorgaben organisiert

·      beste Qualität von Futtermitteln, entstaubtes Spezialheu (teilweise "Fon de Crau", jährliche Heuanalyse

·      Sauberkeit: immer ein sauberes Plätzchen um sich hinlegen zu können

·      frisches Wasser nicht (!) aus Selbsttränken, sondern aus grossen Trögen um richtig saufen zu können

·      Gesundheit, Sicherheit und Schutz sind uns sehr wichtig

·      erfahrene und liebevolle Betreuung (Equigarde Diplom vom Schweizer Nationalgestüt in Avenches)


Vorteile für den Besitzer:

___________________________________________________


·      der Besitzer weiss das Rössli in den allerbesten Händen, jedes Pferd wird wie das eigene behandelt, täglich kontrolliert und unterstützt (z.B. beim Fellwechsel)

·      regelmässige Informationen (Emails) mit aktuellen Fotos und Videos Sie haben die Möglichkeit in unserem Ferienhäuschen zu relaxen und können zusammen mit Ihrem Pferd die schöne, ruhige Atmosphäre hier geniessen

einziger Nachteil für den Menschen: die Distanz!
Es soll nicht anmassend sein, aber ich glaube, dem Rössli ist es wichtiger, gut in einer kontrollierten Herde untergebracht zu sein mit qualitativ gutem Futter, als den Besitzer einmal die Woche/Monat zu sehen... und weil unsere Gruppe klein ist, geht auch kein Pferd in der Anonymität unter, wie dies meiner Meinung nach der Fall ist, in Herden von 50 Pferden und mehr... Ich kann mir dennoch gut vorstellen, dass so ein Schritt schwierig ist! War es auch für die Besitzer unserer sechs Pensionspferde aus der Schweiz!



Wir sind nordwestlich von Toulouse zuhause, grob zwischen Toulouse und Bordeaux - mit dem Flugzeug ist man aus der CH auch schnell mal entweder in Bordeaux oder in Toulouse… Z.B. kostet ein Direktflug von Basel nach Toulouse gerade einmal 70.- CHF hin und zurück, wenn man rechtzeitig bucht! Mein Mann arbeitet am Flughafen Toulouse und holt jeweils unseren Besuch am Terminal ab.

Noch mehr Informationen und vor allem Bilder und vermehrt auch Videos finden Sie in den weiteren Seiten dieser Website, speziell unter "Pferde af Sydgaard".  Zudem sind Sie jederzeit herzlich eingeladen, sich vor Ort ein Bild von unserer kleinen Farm und ihren Bewohnern zu machen.

"Morgenstimmung" (unser erstes youtube-Video):
http://www.youtube.com/watch?v=xSgttfIrHE4&feature=player_detailpage